Zum Inhalt springen

Telefon +48516609100

Korb

Dein Einkaufswagen ist leer

Artikel: Markengeschichte – Awake NY

Historia marki - Awake NY

Markengeschichte – Awake NY

AWAKE NY: Von Streetwear zu Angelo Baques kreativer Mission

Angelo Baque, ehemaliger Kreativdirektor von Supreme, ist eine Persönlichkeit, die die Form der zeitgenössischen Straßenmode maßgeblich beeinflusst hat. Sein Weg vom Mitarbeiter im Stussy Store über die Zusammenarbeit mit Supreme bis zur Gründung seiner eigenen Marke AWAKE NY ist ein Beweis dafür, wie Leidenschaft und Vision eine Branche verändern können.

Die Anfänge von Angelo Baque

Historia marki - Awake NY Showroom NHype Lodz Polska

Baques Karriere in der Welt der Street Fashion begann bei Stussy, wo er im Alter von 21 Jahren seine ersten Erfahrungen sammelte. Dort traf er James Jebbia, den zukünftigen Chef von Supreme. Nach drei Jahren bei „Nom De Guerre“ trat Baque 2006 dem Supreme-Team bei und brachte eine frische Ästhetik in die Marke.

AWAKE NY und Baque Creative

Im Jahr 2012 gründete Baque AWAKE NY und spezialisierte sich zunächst auf die Produktion von Hüten. Die Marke erweiterte schnell ihr Sortiment und bot eine breite Palette an Kleidung an, die Baques Unberechenbarkeit und seinen einzigartigen Zugang zur Mode widerspiegelte. Neben AWAKE NY betreibt Baque auch die Kreativagentur Baque Creative und kooperiert mit Giganten wie Nike Sportswear und Converse.

Philosophie und Mission

Für Baque ist AWAKE NY mehr als nur eine Bekleidungsmarke. Es handelt sich um eine Bildungsplattform mit dem Ziel, das Wissen über New York und seine Kultur zu erweitern. Baque geht an seine Arbeit mit Sinn für Humor und jugendlicher Energie heran, was sich in den Produkten von AWAKE NY widerspiegelt. Die Marke ist für ihre unregelmäßigen Kollektionen bekannt, die überraschen und aufklären.

Kooperationen und soziale Auswirkungen

Historia marki - Awake NY Showroom NHype lodz Polska

AWAKE NY hat mit Marken wie OFF-WHITE, Some Ware, Patta und CDG zusammengearbeitet, was seine Anerkennung in der Branche beweist. Baque legt auch großen Wert auf die soziale Wirkung seiner Marke und investiert einen Teil seines Gewinns in die Unterstützung der Jugend in der Bronx.

Zusammenfassung

Angelo Baque und sein AWAKE NY sind ein Beispiel dafür, wie tiefe Leidenschaft und Engagement die Street-Fashion-Branche verändern können. Baque kreiert nicht nur Kleidung, sondern baut auch eine Community auf und bildet weiter, was AWAKE NY zu einer der einflussreichsten Marken in der Streetwear-Szene macht. Seine Herangehensweise an Mode als Medium, um Geschichten zu erzählen und gesellschaftliche Veränderungen zu beeinflussen, inspiriert nachfolgende Generationen von Designern und Modeliebhabern.

Wenn Sie ein echter Fan von Streetwear und den neuesten Modetrends sind, laden wir Sie herzlich auf unsere Website n- ein. hype.com. Wir bieten auch eine große Auswahl an Schuhen, Kleidung und Accessoires an als exklusive Kollektionen t79>Streetwear und High Fashion, die sicherlich den Geschmack selbst der anspruchsvollsten Liebhaber von Modeneuheiten befriedigen werden. Für diejenigen, die den direkten Kontakt mit dem Produkt bevorzugen, laden wir Sie auch in unseren Showroom in Łódź ein, wo unser Team Ihnen bei der Auswahl der perfekten Kleidungsstücke hilft, die zu Ihrem einzigartigen Stil passen. Warten Sie nicht, besuchen Sie uns noch heute und entdecken Sie die Welt der besten Street-Fashion-Trends!

Mehr lesen

Historia marki - Carhartt WIP

Markengeschichte – Carhartt WIP

Carhartt: Von den Ursprüngen zur Streetwear-Ikone Die Geschichte von Carhartt reicht bis ins Jahr 1889 zurück, als Hamilton Carhartt ein Unternehmen gründete, das sich auf die Herstellung von Arbe...

weiter lesen
Historia marki V-Lone

Die Geschichte der Marke V-Lone

VLONE: Vom Höhepunkt zur Kontroverse Die Geschichte von VLONE, der von A$AP Bari gegründeten Marke, ist ein Beispiel für einen kometenhaften Aufstieg der Streetwear-Szene, der jedoch von ernsthaft...

weiter lesen